Südafrika
Südafrika - Urlaub - Entspannung - Golf - Erholung

Deutscher Zentralverbund Golf-Reisen GmbH
Ihr Ziel ganz nah - Südafrika ist nicht nur für unsere Golfkunden eine Reise wert.

Deutscher Zentralverbund
Deutscher Zentralverbund Golf-Reisen GmbH
Golf-Reisen GmbH
Dortmund Lanstrop - Kleinanzeigen
 Über Südafrika
 Informationen
 Devisen
 Gesundheit
 Einreise
 Klimatabelle
 Essen / Trinken
 Ärztliche Versorgung
 Flughäfen in SA
 Aktivitäten
 Sicherheit in SA
 
 Garden Route
 Cape Town / Kapstadt
 George
 Hermanus
 Knysna
 Mossel Bay
 Oudtshoorn
 Paarl
 Plettenberg Bay
 Port Elisabeth
 Riversdale
 Stellenbosch
 Swellendam
 
 Guesthaus / Lodge
 Auberge Burgundy
 Huijs Haerlem
 La Fontaine
 Opstal Country Lodge
 Periwinkel Lodge
 Plumwood Inn
 Radium Hall
 The Redbourne Lodge
 V & A Waterfront
 Welgelegen G. House
 
 Hotels
 Commodore
 Fancourt
 King George
 Palmiet Valley
 Portswood
 Protea Devon Valley
 SAS Radisson
 The Plettenberg
 The Village at Spier
 The Western Cape
 Vineyard
 Wilderness Beach
 Winchester Mansion
 Windsor
 
 
     
 
Südafrika - Golfreisen Individuell
 
Dortmund Scharnhorst Dortmund Grevel Kamen Methler
     
 


S ü d a f r i k a

Golfen am Kap

 

Tourenvorschlag

inklusive Golf auf den Topplätzen
Fancourt, Royal Cape, Clovelly…

Golfen in Südafrika - Golfplatz Fancourt

Tag 1
Anreise mit der Bahn zum Flughafen. Flug von Frankfurt über Johannesburg nach George.


Tag 2
Nach Ankunft in George Übernahme Ihres Pkw direkt am Flughafen.
Fahrt in die exklusive Boardwalk Lodge & Resort in Wilderness.
Die Lodge liegt im Herzen der Wilderness Region. Umgeben von üppiger Vegetation
mit Blick auf die Lagune und das Meer. Von hier aus erreichen Sie die wohl schönsten Sandstrände der Garden Route sowie die Städte George und Plettenberg Bay.

Übernachtung: Boardwalk Lodge & Resort


Tag 3
Heute spielen Sie auf einem der wohl schönsten Plätze, der 1905 gegründet wurde, der Kapregion. Der George Golfplatz besticht durch satte Grüns in herrlicher Parklandschaft.
18 Loch, Par 72, 6.102m

Übernachtung: Boardwalk Lodge & Resort


Tag 4
Nach dem Frühstück laden wir Sie zu einer spektakulären Bootstour in der bekannten Lagune nach Knysna ein. Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit, die bekannten fangfrischen Austern zu probieren. Der Ort bietet fantastische Einkaufsmöglichkeiten an der Waterfront oder lädt an der Lagune in einem der vielen Cafes und Restaurants zum verweilen ein.

Übernachtung: Boardwalk Lodge & Resort


Tag 5
Ein besonderes "Highlight" wird der weltbekannte Fancourt Golfkurs sein.
Der Montagu Golfkurs bietet ausgesprochen schnelle und hervorragende Greens. Ein wahrer Meisterschaftskurs, welcher als einer der gepflegtesten der Welt, vor einer der schönsten Kulissen dieses Erdteils gilt.
18 Loch, Parkland, Par 72, Rating 69 - 72, Distanz 4.893 - 6.320m
(Caddies obligatorisch nicht im Preis enthalten!)

Übernachtung: Boardwalk Lodge & Resort


Tag 6
Nach dem Frühstück führt Sie der heutige Tag über die N 2, vorbei an großen Getreidefeldern, grünen Weiden, Obst- und Weinanbaugebieten zunächst einmal nach Swellendam, wo wir für Sie ein schmackhaftes Mittagessen vorbereitet haben. Danach Weiterfahrt nach Franschhoek. Das französische Flair dieses Ortes wird besonders deutlich auf der Main Road, wo sich schicke Strassencafés, französische Restaurants, Boutiquen und Galerien aneinanderreihen. Die meisten Weingüter an der ausgeschilderten Franschhoek Wine Route kann man zu Weinproben besichtigen.

Übernachtung: The Plumwood Inn

Tag 7
Genießen Sie das Spiel auf dem Paarl Golf Course, einem der schönsten Plätze Südafrikas. Dieser wundervolle Platz wurde mitten in den Weinbergen angelegt - ein Parkland Course umgeben von den Paarl Mountains. Die vielen Wasserhindernisse, der herrlich alte Baumbestand sowie Bentgras Grüns werden Sie in ihren Bann ziehen.

18 Loch, Par 72, 5.976m

Übernachtung: The Plumwood Inn

Tag 8
Heute spielen Sie auf dem Pearl Valley Golfplatz, welcher zwischen Franschhoek und Paarl inmitten einer anmutenden Berglandschaft liegt. Groot Drankenstein, klein Drankenstein und Simonsberg thronen stolz um den Championship Golfplatz im Herzen des Kapstädter Wein Anbaugebietes. Dies ist der erste von Jack Nicklaus entworfene Golfplatz in der Kapregion.

18 Loch, Par 72, 6.554m,

Übernachtung: The Plumwood Inn



Tag 9
Ein weiterer Höhepunkt erwartet Sie in Kapstadt. Nach ca. 1 Stunde Fahrt erreichen Sie
das schönste Kap von allen - Kapstadt. Eine Stadt mit lebhafter Geschichte und aufrüttelnder Natur. Eine der prächtigsten Aussichten bietet der Rundblick auf und vom Tafelberg, grenzend am Atlantischen Ozean.
Der malerisch gelegene Clovelly Country Golf Club ist eine echte Herausforderung! Die ewig frische Brise von der False Bay, natürliche Sanddünen, einheimische Fauna, eine sehr reiche Vogelwelt und hohe alte windgebeugte Bäume, die den hügeligen Kurs begrenzen, bieten ein zusätzliches Handicap.

18 Loch, Par 72, 5.867m

Nach dieser herausfordernden Runde erwartet Sie Ihr Gastgeber im Huijs Haerlem. Genießen Sie die herzliche Atmosphäre sowie die herrlichen Blicke auf Signal Hill, Robben Island und den Bloubergstrand. Die Waterfront, eines der beliebtesten und bedeutendsten Besucherziele des Landes, liegt nur 3 km entfernt. Viele Restaurants, Cafes, Kneipen und endlose Aktivitäten machen den Bummel dort bei Tag und Nacht zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Übernachtung: The Huijs Haerlem


Tag 10
Nach dem Frühstück nehmen Sie an einer beeindruckend geführten Reise um die südliche Halbinsel Kapstadtsteil. Vorbei an kilometerlangen weißen Sandstränden, glitzerndem Meer und einzigartiger Flora erreichen Sie den spektakulären Aussichtspunkt von Chapmans Peak.
Weiter geht die Fahrt nach Hout Bay zur Marinestadt Simonstown, wo Sie nähere Bekanntschaft mit den possierlichen afrikanischen Pinguinen machen können. Der Höhepunkt des Tages ist das Kap der guten Hoffnung, anerkannt als eines der 6 Pflanzenkönigreiche der Welt und die südwestlichste Spitze des afrikanischen Kontinents! Die Aussicht vom Kap ist legendär!

Übernachtung: The Huijs Haerlem


Tag 11
Ein krönender Abschluss dieser Reise wird der heutige Tag. Sie spielen auf dem ältesten Golfplatz Südafrikas, dem Royal Cape Golf Course (1885 gegründet). Ein Dutzend Meisterschaften wurden in dieser offenen Parklandschaft gespielt - die aufregendste wohl 1965, als Gary Player als erster in allen vier seiner Runden unter 70 blieb und den Rekord
auf 273 setzte: 69-68-67-69.
Viel, viel alter Baumbestand, viel, viel forderndes Wasser, eine beeindruckende Kulisse.
Lassen Sie sich überraschen!

18 Loch, Par 72, 6.121m

Royal Cape Golf Course

Übernachtung: The Huijs Haerlem

Tag 12
Leider geht diese beeindruckende Reise heute dem Ende zu. Sie werden unvergessliche und faszinierende Eindrücke mit nach Hause nehmen! Der Vormittag steht Ihnen für letzte Besorgungen bzw. Aktivitäten zur freien Verfügung, bevor es gegen Mittag zur Abgabe der Fahrzeuge am Flughafen in Kapstadt geht.
Rückflug von Kapstadt über Johannesburg nach Frankfurt.


Tag 13
Ankunft am Vormittag in Frankfurt und individuelle Heimreise mit der DB


Reiseleistungen

  • Linienflug von Frankfurt mit South African Airways nach George Rückflug ab Kapstadt
  • Rail & Fly
  • 10 Übernachtungen inkl. Frühstück im Doppelzimmer in den aufgeführten Hotels
  • Freigepäck bis 20 kg
  • Beförderung einer Golftasche bis 15 kg
  • Mietwagen der Kat. A (Van bei 4 Pers. oder z.B. Opel Corsa 3 Türer bei 2 Pers.) inkl.
    Vollkaskoversicherung, Steuern, Einweggebühren und unbegrenzte Kilometer
  • 6 x Greenfee auf den aufgeführten Top-Plätzen in Südafrika
  • reservierte Abschlagzeiten
  • unsere deutschsprachige Betreuung steht Ihnen während Ihres gesamten Aufenthaltes jeder Zeit telefonisch oder persönlich in Kapstadt zur Verfügung
  • Touren wie im Programm beschrieben
  • Mahlzeiten wie aufgeführt

Wir empfehlen eine frühzeitige Reservierung, da nur begrenzte Flugkapazitäten vorhanden sind!

Preis pro Person in € schon ab

Reisezeit
Doppelzimmer
Einzelzimmer-Zuschlag
in Planung

(Änderungen bezüglich Reiseverlauf und Wechselschwankungen vorbehalten!)

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Zusätzlich buchbare Leistungen:
- Business-Class kann gegen Aufpreis dazu gebucht werden! Preise auf Anfrage!
- individuelle Verlängerung möglich. Wir beraten Sie gerne!

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt-Vollschutzversicherung!
Falls gewünscht, bitte gleich in der Reiseanmeldung vermerken!

Für weitere Informationen oder Reiseanfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Veranstalter: Deutscher Zentralverbund Golf-Reisen GmbH

 

 
     
Dortmund Derne Kostenlose Kleinanzeigen Kleinanzeigenmarkt
     

 

 

 Golf im Angebot

 
 Reisen im Angebot
 
 Golfplätze
 Knysna
 Mossel Bay
 Paerl Valley
 Parow
 Sparebosch
 Spier
 Steenberg
 Strand
 Westlake
 Worcester
 
 Seiten Informationen
 Über uns
 Kontakt
 Reise - Anfrage
 AGB
 Feedback
 
 Sonstiges
 Hintergrundbilder
 Webdesign
 
Dortmund Lanstrop

Erstellung und Design by Kaub Computer Service e.K.
Copyright 2004 - 2010 by Deutscher Zentralverbund Golf-Reisen GmbH